Briefkästen und Anlagen die man einfach selber auf die Wand montieren kann

Der Einzug in ein neues Heim ist erst dann abgeschlossen, wenn auch Briefkästen oder Briefkasten beziehungsweise Anlagen betriebsbereit und fertig sind. Bei diesem letzten i-Tüpfelchen kann ein Häuslebauer viel Geld sparen. Dazu findet man vor allem online eine riesige Auswahl an Briefkästen und Anlagen zur Selbstmontage. Die Hersteller machen es allen "do-it-yourself-Handwerkern" leicht. Das gilt für sehr viele Modelle. Ausgiebige Anleitungen zur Selbstmontage liegen jeder Warenlieferung bei. Der aktuelle Bauboom steht im Zeichen von Handwerker- und Fachkräftemangel. In diesen Zeiten ist Eigenleistung beim Bauvorhaben äußerst vorteilhaft. Langes Warten auf Firmenhandwerker entfällt, wenn Briefkästen & Co. in eigener Initiative montiert werden.

Briefkasten und Anlagenmodelle für jeden Bedarf

Hersteller bieten Briefkästen und Anlagen für wirklich jede gewünschte Variante: ob für Einfamilienhaus, Reihenhaus, Haus mit Einliegerwohnung oder Mehrfamilienhaus etc. Jeder findet bei Cenator® das Passende. Alle Briefkästen mit Wandmontage können auf jeden Fall leicht selbst angebracht werden. Das ist der Ehrgeiz von Cenator®. Planung und Entwicklung von Briefkästen und Anlagen haben stets den Aspekt der Selbstmontage durch den Bauherrn etc. berücksichtigt.

Aufputz oder Durchwurf - welche Briefkastenanlage darf es sein?

Beim Online-Händler findet man das klassische Modell ebenso wie Designer-Briefkästen unterschiedlicher Marken. Das jeweils erforderliche Zubehör für die Selbstmontage der Briefkastenanlagen ist im Lieferumfang enthalten, was den Vorteil hat, dass bei der Zusammenstellung und Gruppierung eigene Vorstellungen verwirklicht werden können. Einer individuellen Konfiguration steht nichts im Wege, besondere örtliche Gegebenheiten können berücksichtigt werden. Das gilt sowieso für alle Aufputz-Briefkästen, aber auch für Durchwurf-Briefkästen. Jeder Briefkasten, der im DIY-Verfahren angebracht wird, muss unbedingt folgende Kriterien erfüllen: Das Material muss qualitativ hochwertig und witterungsbeständig sein. Der Briefkasten bzw. die Anlage muss absolut fest und sicher montiert sein. Die Anlieferung von Post und Werbung etc. muss leicht zugänglich sein. Das gilt für die Hauswand ebenso wie für den Zaun. Der Zugriff von Unbefugten auf den Inhalt der Briefkästen darf nicht möglich sein.

Design und Standort der Briefkästen und Anlagen

Briefkästen und Anlagen sollen optimalerweise mit dem Stil eines Gebäudes harmonieren. Das alles ist beim Kauf und der Selbstmontage zu berücksichtigen. Von großer Wichtigkeit ist, dass die Namen der Briefkasteninhaber gut und deutlich lesbar sind. Die Zuordnung der Briefkästen in Mehrfamilienhäusern muss klar ersichtlich sein. Für die Selbstmontage ist auch die richtige Wahl des Standortes für den Briefkasten entscheidend. Briefkästen müssen leicht zugänglich sein und vom Eigentümer zum Entleeren gefahrlos zu erreichen sein. Ist der richtige Standort entschieden, dann ist die Selbstmontage von Briefkästen und Anlagen von Cenator® eigentlich nur ein Kinderspiel.

Briefkästen und Anlagen die man einfach selber auf die Wand montieren kann - wo bestellen?

Briefkastenanlagen aus dem Cenator® Sortiment - hier einfach in unserem Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Seite finden Sie den direkten Shopzugang, der Sie zu allen Briefkastenanlagen-Angeboten führt.