Briefkastenanlagen mit strapazierfähiger Oberfläche - eine logische Konsequenz

Renommierte Hersteller moderner Briefkastenanlagen wie Cenator, sehen sich mittlerweile in der Pflicht, ihren Kunden hochwertige Briefkästen zur Verfügung zu stellen. Dies betrifft nicht nur das Design oder die Funktionalität des jeweiligen Briefkastens, sondern auch den Zustand des verwendeten Materials an sich. Empfindliche Oberflächen, welche dauerhaft den Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind, sind nicht gerade ein Paradebeispiel für Langlebigkeit. Selbst Edelstahloberflächen zerkratzen rasch, wenn sie nicht zuvor einer Spezialbehandlung unterzogen worden sind. Wo gibt es Briefkastenanlagen und Einzelkästen die mit kratzfester Oberfläche gefertigt sind? Im Onlineshopzugang dieser Magazinseite.

Wo gibt es Briefkastenanlagen und Einzelkästen die mit kratzfester Oberfläche gefertigt sind?

Korrosionsschutz heißt das Zauberwort

Sind die Oberflächen erst zerkratzt und damit schutzlos, ist der Rostbefall schnell vorprogrammiert. Dank einer intensiven Spezialbehandlung erhält die Oberfläche des jeweiligen Briefkasten Modells ein außerordentliches Finish. Im Verlaufe des Verarbeitungsprozesses wird das Metall immer wieder gewischt und gebürstet und gewinnt somit jede Menge Widerstandsfähigkeit Die Edelstahl-Oberflächen werden quasi auf Hochglanz poliert und dank des Korrosionsschutzes kommt es nicht zur lästigen Bildung von Rost beziehungsweise Kratzern.

Auf die richtige Pflege kommt es an

Qualität macht nicht nur Spaß, man sollte sich ihr gegenüber auch verpflichtet fühlen. Hat man schließlich seinen Traum Einzelbriefkasten gekauft oder doch besser eine komplette Briefkastenanlage, gilt es, sie auch entsprechend zu pflegen. Rost frisst sich Schritt für Schritt durch die komplette Anlage und das ist nicht allein ein optisches Problem - die Schweißnähte könnten porös werden, womit der Briefverkehr gefährdet ist - schließlich landet die Feuchtigkeit auch beizeiten im Inneren des Kastens. Selbst Anlagen und Einzelbriefkästen, welche mit den Beschichtungen ausgestattet wurden, bedürfen regelmäßiger Pflege.

Schritt für Schritt zurück zum perfekten Finish - Vorsicht vor aggressiven Reinigern

Grundsätzlich sollten alle Briefkästen regelmäßig von Schmutz und Umwelteinflüssen gereinigt werden, egal ob man sich für ein Modell aus Edelstahl, Alu-Guss oder Kunststoff entschieden hat. Sobald man kontinuierlich alle Komponenten der Briefkastenanlage gründlich säubert, bleiben die pulverbeschichteten und lackierten Oberflächen erhalten. Edelstahl-Oberflächen sollten prinzipiell mit sanften Mitteln gereinigt werden. Aggressive Haushaltsmittel wären Gift für die formschönen Briefkastenanlagen von heute. Warmes Wasser mit einem Spritzer eines milden Shampoos oder Spüli wirken meist schon Wunder.

Doch wo bezieht man bestenfalls Briefkastenanlagen mit kratzfester Oberfläche?

Diverse Onlineportale für hochwertige Briefkastenanlagen und Einzelbriefkästen stellen ihre kratzfesten Produkte meist rund um die Uhr zur Verfügung. Die Produktpalette wird anschaulich dargestellt. Auch ein Austausch einzelner Komponenten ist jederzeit möglich. Unmittelbar nach dem Aufstellen des kratzfesten Einzelbriefkastens, ist dieser in aller Gründlichkeit zu reinigen. Die Mittel der Marke WEICON, 3M, CILLIT oder STAHLFIX konnten sich in einigen Produkttests bereits bewähren und enthalten alle Substanzen, die für ein ausgezeichnetes Reinigungs- und Pflegeergebnis stehen. Ein No-Go für hochwertige Edelstahl-Oberflächen:

  • Chloride
  • Kohlenwasserstoff
  • Salzsäure

Es sollten ausschließlich Reinigungs- und Pflegeprodukte verwendet werden, die keine dieser Inhaltsstoffe enthalten. Stahlwolle und Stahlbürsten sind ebenso wenig geeignet!

Einzelteile für die Briefkastenanlage nachbestellen

Gerade bei freistehenden Briefkastenanlagen und Briefkästen, welche an den äußeren Fassaden angebracht wurden, kann es jederzeit zu Beschädigungen kommen. Da ist es beruhigend zu wissen, dass einzelne Komponenten zumeist auswechselbar sind. Auch an dieser Stelle sollte man als Käufer gewährleisten, dass ein strapazierfähiges Oberflächen-Material verwendet wurde. Hersteller, wie beispielsweise Cenator, gehen mit gutem Beispiel voran und stehen auch nach dem Kauf der gewünschten Briefkastenanlage mit kratzfester Oberfläche für weitere Service-Leistungen zur Verfügung.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Briefkastenanlagen und Einzelkästen die mit einer kratzfester Oberfläche gefertigt sind - passende Modelle die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.