Viele Briefkastenanlagen haben zusätzlich angebrachte Hausbeschriftungen - Präsenz rund um die Uhr

Geschickt platziert wird der Briefkasten zum echten Hingucker. Gerade bei Bürogebäuden oder Mehrfamilienhäusern erregen die komfortablen Briefkastenanlagen im Eingangsbereich oft als erstes die volle Aufmerksamkeit der Besucher. Dabei spielt es keine übergeordnete Rolle, ob es sich um eine freistehende Briefkastenanlage handelt oder um eine Türseitenteilanlage. Die impulsante Konstruktion fügt sich perfekt in die Umgebung ein und sorgt für ein stilvolles Ambiente. Dank der innovativen und individuellen Bauweise sind die Zeiten, in denen man mithilfe einer Lesebrille mühevoll versuchte, anhand der kleingedruckten Namen auf den Klingelschildern herauszufinden, ob man bei der richtigen Adresse angekommen war, endgültig vorbei! Hausbeschriftungen können direkt auf dem Briefkasten verewigt werden -in gut lesbarer Schrift, versteht sich!

Viele Briefkastenanlagen haben als weiteres Stilelement zusätzlich angebrachte Hausbeschriftungen

Wertvolle Informationen auf der Briefkastenanlage als Willkommensgruß

Es gibt einige Informationen, die man an den Briefkasten anbringen lassen kann. Bei der Straße und der Hausnummer angefangen, zählen auch nützliche Hinweise an den Postboten zu den absoluten Rennern, wie zum Beispiel der Vermerk: "Bitte keine Werbung einwerfen!" Es ist sicherlich nützlich, sich schon im Vorfeld eine Taktik zu überlegen, wo und wie man bestimmte Dinge auf den Briefkasten schreiben möchte. Auch in Bezug auf Schriftbild & Größe steht man einem vielfältigen Angebot gegenüber.

Diverse Möglichkeiten auf einen Blick

Aufgesetzte Buchstaben sind sowohl auf farbigen, als auch auf neutralen Oberflächen möglich. Auch bei den Gravuren darf man Mut zur Farbe beweisen, denn die Schrift kann bei Bedarf farbig unterlegt werden. Außerdem sind ein- und mehrzeilige Schriften möglich.Besonders modern sind die Buchstaben mit Laserdruck auf farbigem oder neutralem Blech und Plexiglas. Eine gezielte LED-Beleuchtung setzt Hausbeschriftungen dieser Machart gekonnt in Szene. Alle Vorteile von Hausbeschriftungen auf Briefkästen auf einen Blick:

  • Besucher werden sofort Willkommen geheißen!
  • Besucher und Postboten erhalten direkt wichtige Informationen zum Standort!
  • Durch die Hausbeschriftung setzt man ein positives Statement!
  • Front- und Rahmenteile lassen sich nach Lust und Laune individuell gestalten!
  • Beschriftungen können in beliebiger Form vorgenommen werden!
  • Die Stilelemente sind enorm vielseitig!
  • Straßennamen und Hausnummer müssen nicht mehr mühsam gesucht werden!
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten für jedermann

Beschriftung der Briefkastenanlage - fast alles ist Möglich

Prinzipiell lässt sich nahezu alles auf der Briefkastenanlage verewigen. Bedenken sollte man jedoch, dass alle Dinge, die sich ständig verändern können, sich nicht zur Briefkasten-Beschriftung eignen! Lässt man beispielsweise alle Firmen mit Logo auf die Oberfläche gravieren, müsste man die gesamte Briefkastenanlage auswechseln, wenn ein Wechsel stattfindet. Der Straßenname und die Hausnummer jedoch ändert sich nicht und kann problemlos auf dem Briefkasten notiert werden! Auch kleine Hinweise an den Postboten, wie das klassische Werbe-Einwurf-Verbot, sind vollkommen legitim und nützlich.Machen Sie also Ihren Hauseingang zur Chefsache. Sind Sie mehrsprachig aufgewachsen und möchten Sie ein persönliches Statement setzen? Warum nicht! "Herzlich Willkommen!" - diese warmen Worte schmücken in jeder Sprache die Briefkastenfront und Landsmänner- und Frauen werden sich sicher freuen!

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Viele Briefkastenanlagen haben als weiteres Stilelement zusätzlich angebrachte Hausbeschriftungen - passende Modelle die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.