Stoß und kratzfest sollte die Oberfläche bei ihrem langlebigen Briefkasten sein

Briefkastenanlagen und Briefkästen sollten aus einem stoß- und kratzfestem Material gefertigt sein. Insbesondere dann, wenn der Briefkasten im Außenbereich aufgestellt wird, ist es ratsam, ein Material zu wählen, dass auch Rost und Korrision standhält. Hierbei stehen unterschiedliche Materialien zur Auswahl, zu welchen unter anderem rostfreier Edelstahl, feuerverzinkter Stahl, Aluminium und beschichteter Kunststoff zählen.

Stoß und kratzfest sollte die Oberfläche bei ihrem langlebigen Briefkasten sein

Optisch ansprechende Briefkästen und Anlagen - widerstandsfähig und langlebig

Hochwertige Edelstahlmaterialien sind nicht nur in optischer Hinsicht sehr ansprechend, sondern überzeugen auch durch ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit und versprechen eine sehr lange Lebensdauer. Dank der speziellen Materialeigenschaften ist Edelstahl auch unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen, wie Stößen oder Kratzern. Dank spezieller, robuster Beschichtungen, wie beispielsweise wasserabweisende Lackierungen wird dafür gesorgt, dass der Briefkasten oder die Briefkastenanlage über viele Jahre hinweg seine treuen Dienste tut, ohne dass Regen, Hitze, Frost und Abnutzung ihm etwas anhaben können. Zudem bieten Briefkästen, die über eine kratzfeste Oberfläche verfügen, den Vorteil, sehr pflegeleicht zu sein. Briefkastenanlagen, die aus feuerverzinktem Stahl gefertigt sind, versprechen ebenfalls eine sehr lange Haltbarkeit, wobei die wasserabweisenden Lackierungen in vielen unterschiedlichen Farben angeboten werden. Farbig lackierte Briefkästen und Briefkastenanlagen sind echte Hingucker, die dem Eingangsbereich eine individuelle Note verliehen und tolle Akzente setzen. Auf der Suche nach Briefkästen mit kratzfester Oberfläche eignen sich auch Modelle, die aus Aluminium gefertigt sind, da auch dieses Material unempfindlich gegenüber Kratzern und Stößen ist und solide Haltbarkeit verspricht.

Unterschiedliche Möglichkeiten der Oberflächen-Veredelung von Briefkästen

Abhängig vom jeweiligen Material besteht die Möglichkeit, die Oberfläche zu veredeln. Durch solche Veredelungen wird nicht nur das Erscheinungsbild des Postkastens verschönert, sondern auch Einfluss auf die Materialeigenschaften der Briefkastenanlage genommen. Beispielsweise verlängern Pulverbeschichtungen oder Verzinkungen die potentielle Lebensdauer von Metall, da solche Beschichtungen dazu beitragen, das Material noch besser vor äußeren Einflüssen zu schützen. Hierbei können einige Briefkästen auch mit unterschiedlichen Veredelungs-Arten kombiniert werden, wie zum Beispiel ein verzinkter Briefkasten, der zusätzlich mit einer Pulverbeschichtung versehen werden kann. Um die Oberfläche von Briefkästen zu veredeln und widerstandsfähiger zu machen, können diese auch mit Spezialfolien überzogen werden, die Korrosion verhindern und Schäden, die durch UV-Strahlung und Kälte entstehen können, reduzieren.

Langfristiger Mehrwert dank großer Auswahl an robusten Materialien

Dank der riesigen Auswahl an Briefkästen, die aus stoß- und kratzfesten Materialien gefertigt sind, findet sich schnell die perfekte Lösung für jeden Anspruch, Geschmack und Einsatzort. Alle Briefkästen erfüllen dabei selbstverständlich auch ein Höchstmaß an Sicherheit und bieten langfristigen Mehrwert.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Stoß und kratzfest sollte die Oberfläche bei ihrem langlebigen Briefkasten sein - passende Modelle die sofort lieferbar sind - finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.