Briefkastenstandsysteme für Ihre Sicherheit

Die Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) sprechen eine deutliche Sprache. Während 2012 mit 167.000 Einbrüchen ein trauriger Höhepunkt erreicht wurde, reduzierten sich derartige kriminelle Aktivitäten bis 2018 auf weniger als 98.000 registrierte Fälle. Gegriffen haben dabei nicht nur die Maßnahmen der Polizei zur Bekämpfung der organisierten Einbrecherbanden, sondern insbesondere die Sicherheitsinvestitionen der Privathaushalte und Firmen. Diese haben durch die Nachrüstung von modernen Schließsystemen, zusätzlichen Kastenschlössern und Fenstersicherungen dafür gesorgt, dass der Aufwand für Einbrecher schlicht zu hoch wurde. Für mehr Sicherheit sorgen zudem Kameras zur Videoüberwachung oder Klingeln mit Gegensprechanlagen, die werksseitig montiert, auch als Kombination in Briefkastensstandsystemen verfügbar sind.

Kombinierte Briefkastenstandsysteme mit Klingel - Sprech- oder Videoanlagen

Briefkastenstandsysteme mit Klingel und Gegensprechanlage

Komfort und Sicherheit bescheren Ihnen diese Briefkastenstandsysteme, die mit einer Klingel und einer Gegensprechanlage ausgestattet sind. Mit einer solchen Briefkastenanlage lassen sich ungebetene Besucher abwimmeln, noch bevor die Haustür geöffnet wird. Neben der Kontrolle des Zugangs zum Gelände oder Gebäude, spart die Gegensprechanlage obendrein ein wenig Zeit. Immer dann, wenn beispielsweise beim Paketlieferanten eine Gebühr zu entrichten ist oder ein Ausweis zur Identifizierung verlangt wird. Während der Besucher zur Wohnungstür geht, können Geld oder der Personalausweis geholt werden. Kombinierte Briefkastenstandsysteme mit Klingel - Sprech- oder Videoanlagen finden Sie auch im Onlineshopzugang dieser Magazinseite.

Die Briefkastenstandanlage mit Kamera zur Videoüberwachung

Mit eigenen Augen sehen, was am Zugang zum Grundstück tatsächlich passiert, ist eine der besten Sicherheitsmaßnahmen gegen Einbrüche und Überfälle. Bei diesen Standbriefkästen ist die Kamera so integriert, dass das Gesicht der Besucher ganz zu sehen ist, wollen diese die Klingel betätigen. So können Hausbewohner deutlich sehen, wer sie tatsächlich besuchen will. Auch die Versicherungen und die Polizei raten zu derartigen technischen Anlagen, denn diese erhöhen auf preiswerte Art die Eigensicherheit erheblich.

Freistehende Briefkastenanlagen

Eine gute Briefkastenstandanlage, die freistehend in der Regel im Außenbereich aufgestellt wird, besteht vorzugsweise aus Edelstahl. Dieses Material ist witterungsbeständig, leicht zu reinigen und bietet bereits von seiner Beschaffenheit einen hohen Einbruchsschutz. Außerdem verformt sich Edelstahl nicht, was an Tagen mit extremer Kälte, aber auch während heißer Sommer wichtig ist. Alternativ sind Standbriefkastenanlagen aus feuerverzinktem Stahl erhältlich, deren Korrosionsschutz exzellent ist. Vor allem an einem witterungsgeschützten Standort kann auch eine Briefkastenanlage aus Aluminium genutzt werden. Dieses Material ist naturgegeben etwas weicher, weshalb sich Türen und Wände der einzelnen Briefkästen minimal verformen lassen. Die Standfüße einer solchen Briefkastenanlage sind so konstruiert, dass das gesamte System fest im Untergrund verankert werden kann. Durch die bereits bei der Konstruktion integrierte Überwachungs- und Sicherheitstechnik, sind Klingel, Gegensprechanlage und Videokamera fest mit dem Briefkastenrahmen verbunden, was Manipulationen entgegenwirkt.

Dieser freistehende Briefkastenanlagetyp sorgt für Komfort und Sicherheit

Um ein Gebäude oder ein Gelände zusätzlich zu sichern, ist eine Briefkastenstandanlage mit integriertem Schutz gegen Überfälle und Einbrüche die richtige Wahl. Diese formschönen Briefkastenanlagen in modernem, ansprechendem Design werden aus Edelstahl, aus feuerverzinktem Stahl und aus Aluminium angeboten.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Kombinierte Briefkastenstandsysteme mit Klingel - Sprech- oder Videoanlagen die sofort lieferbar sind - finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.