In jeder Hinsicht passend - platzsparende Briefkastenanlage in einer RAL-Farbe nach Wunsch

Manche Kunden haben eine sehr genaue Vorstellung davon, wie ihre Briefkastenanlage aussehen soll. Mithilfe der RAL-Farben können Kunden und Hersteller die gewünschte Farbe miteinander kommunizieren, sodass der Hersteller eine Briefkastenanlage in der Wunschfarbe des Kunden anfertigen kann. Auch hinsichtlich der Abmessung der Briefkastenanlage haben manche Kunden besondere Wünsche. Eine kompakte Briefkastenanlage bietet den Vorteil, dass sie wenig Platz einnimmt und sich dadurch an vielen Standorten unkompliziert montieren lässt. In Wunsch RAL-Farbe hergestellte Briefkastenanlagen die wenig Raum einnehmen finden Sie zum Beispiel auch im Onlineshopzugang dieser Magazinseite.

In Wunsch RAL-Farbe hergestellte Briefkastenanlage die wenig Raum einnimmt

Was sind RAL-Farben?

Bei den RAL-Farben handelt es sich um standardisierte Farbbezeichnungen. Jede Farbe ist mit einem Code gekennzeichnet, sodass eine eindeutige Zuordnung möglich ist. Viele Briefkastenhersteller, aber auch andere Hersteller und Handwerker greifen bei der Farbbestimmung auf RAL-Farben zurück. Das RAL-Schema stammt aus den 1920er Jahren und wurde seitdem weiterentwickelt. Für das Farbsystem ist die RAL gGmbH verantwortlich, die zum „RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung“ gehört. Es werden verschiedene Kategorien von RAL-Farben unterschieden. Welches der vier Verzeichnisse ein Hersteller nutzt, können Kunden im Zweifelsfall erfragen.

Genaue Absprachen dank der RAL-Codes

Die RAL-Farben unterstützen die Absprache zwischen dem Hersteller und dem Kunden, da damit Missverständnisse hinsichtlich des Farbtons vermieden werden können. Ohne standardisierte Farbdefinitionen kann es vorkommen, dass ein Kunde enttäuscht ist, wenn er sich die Farbe anders vorgestellt hat. Mithilfe der RAL-Farbe kann sich der Kunde vorab selbst ansehen, wie die Lackierung später aussehen wird. Die Farben, die dem RAL-Schema zugeordnet sind, ermöglichen es darüber hinaus, unterschiedliche Objekte farblich aufeinander abzustimmen – sogar dann, wenn sie von unterschiedlichen Herstellern stammen. Ein weiterer Vorteil der RAL-Farben besteht darin, dass dieser Industriestandard von vielen Branchen verwendet wird und in mehreren Ländern zum Einsatz kommt.

Farbe und Form: Briefkastenanlagen mit geringem Platzbedarf

Eine Briefkastenanlage sollte nicht nur farblich den Wünschen des Kunden entsprechen, sondern auch physisch zum geplanten Standort passen. Nicht an jedem Gebäude ist viel Platz vorhanden, um eine Briefkastenanlage aufzustellen, sodass die Planung der Postkästen oft einige Überlegungen sowie etwas Geschick erfordert. Einige Briefkastenanlagen sind kompakt gestaltet und nehmen nicht mehr Raum ein, als unbedingt nötig ist. Bei den Briefkastenanlagen dieser Art sind verschiedene Modelle erhältlich. Einige eignen sich für den Einbau, wohingegen andere für die Montage an der Wand oder zum Aufstellen im Flur gedacht sind.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

In Wunsch RAL-Farbe hergestellte Briefkastenanlage die wenig Raum einnimmt - verschiedenste Briefkastenanlagen die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.