Für eine lange Lebensdauer der Postbehälter Edelstahlbriefkastenanlage und verwenden

Edelstahlbriefkastenanlagen werden oft ausschließlich wegen ihres außergewöhnlich attraktiven Erscheinungsbildes eingesetzt. Denn sie bieten ein edles sowie zeitloses Design und spiegeln in allen Nuancen das auftreffende Licht wider. Für das Gebäude oder den Gartenzaun garantiert diese außergewöhnliche Ästhetik ein besonders harmonisches Bild und einen Hauch von Luxus. Doch Edelstahlbriefkastenanlagen bieten neben ihrem eleganten ästhetischen Anblick auch spezielle technische Eigenschaften, die ihren Wert dann beweisen, sofern an die Lebensdauer der Briefkastenanlagen besonders hohe Anforderungen gestellt werden. Mit minimalem Aufwand erreichen Edelstahlbriefkastenanlagen in solchen Fällen eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer.

Für lange Lebensdauer massive Edelstahlbriefkastenanlage verwenden

Das Korrosionsrisiko bestimmt die Lebensdauer der Briefkastenanlage

Generell ist empfohlen, eine Briefkastenanlage zu verwenden, die den jeweiligen Witterungsbedingungen (Regen, Eis, Sonneneinstrahlung) widersteht. Auf den ersten Blick erfüllt jede robuste Briefkastenanlage aus wetterfesten Materialien diese Anforderung. Wird aber als weitere Eigenschaft für die Briefkastenanlage eine lange Lebensdauer vorausgesetzt, bestimmt das Korrosionsrisiko vor Ort (Luftverschmutzung) die Lebensdauer der Briefkastenanlage. In städtischen Gebieten und Regionen mit hoher schwefeldioxid-, chlorid- bzw. fluoridhaltiger Atmosphäre (u. a. auch Küstenregionen) oder häufigem Regen werden die in der Regel günstigeren Briefkästen aus z. B. lackiertem Stahlblech schnell durch Korrosion ihre optisch ansprechende Oberfläche verlieren. In solchen Gebieten und Regionen können ausschließlich massive Edelstahlbriefkastenanlagen das für die Briefkastenanlage beabsichtigte Erscheinungsbild langfristig garantieren.

Die Reinigung und Pflege von massiven Edelstahlbriefkastenanlagen

Trotz ihrer Korrosionsbeständigkeit sollte die Oberfläche von massiven Edelstahlbriefkastenanlagen gereinigt und gepflegt werden. Fingerspuren z. B. können in der Regel sehr einfach mit einer Spülmittellösung entfernt werden. Zum Entfernen von hartnäckigen Verschmutzungen bietet sich im Haushalt übliche Reinigungsmilch an. Mit der Reinigungsmilch lassen sich auch Kalkspuren und leichte Verfärbungen abtragen. Nach einer solchen Reinigung mit Reinigungsmilch ist die Oberfläche der Edelstahlbriefkastenanlagen mit klarem Wasser abzuspülen. Für das Entfernen von fettigen und stark öligen Verschmutzungen empfehlen sich alkoholische Lösungs- und Reinigungsmittel wie Aceton oder Spiritus. Dabei sollten die angelösten Verschmutzungen auf der Oberfläche der Edelstahlbriefkastenanlagen nicht großflächig verteilt werden. Bei der Beseitigung von Farbspuren helfen spezielle lösemittelbasierte oder alkalische Reiniger. Salzsäurehaltige Produkte wie Silberputzmittel und Bleichmittel sollten für die Reinigung nicht verwendet werden. Für die Pflege der Edelstahlbriefkastenanlagen können Reinigungsmittel genutzt werden, die um eine Pflegekomponente erweitert sind.

Edelstahl - der Werkstoff mit dem „Selbstreparaturmechanismus“

Edelstahlbriefkastenanlagen beinhalten grundsätzlich die Eigenschaft, dass sie „nichtrostend“ sind. Denn verschiedene Legierungselemente wie ein Chromgehalt von 10,5 % sorgen dafür, dass Edelstahl über einen Korrosionsschutz verfügt, der sich auch nach extremer Belastung durch mechanische oder chemische Einflüsse selbst wiederherstellt. Diesen „Selbstreparaturmechanismus“ gewährleistet eine chromreiche Passivschicht, die sich unsichtbar (wenige Atomlagen) auf dem Edelstahl bildet und unter Einwirkung von Sauerstoff spontan selbst repariert. Mittels dieser speziellen chemischen Reparaturfunktion bleibt der Edelstahl direkt vor Korrosion geschützt und somit das attraktive sowie erlesene Design von massiven Edelstahlbriefkastenanlagen über einen sehr langen Zeitraum erhalten. Daher können Edelstahlbriefkastenanlagen auch in wetterungeschützten Bereichen montiert werden. Sie überdauern in der Regel die Lebensdauer von Gartenzäunen und bewahren solange ihre Ästhetik wie das Gebäude selbst.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Für lange Lebensdauer massive Edelstahlbriefkastenanlage verwenden die sofort lieferbar sind - finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.