Geeignete Werks-Briefkastenanlagen für Industrie und Gewerbe und Großraumbriefkästen

Briefkastenanlagen, welche für Industrie und Gewerbe geeignet sind, müssen vor allen Dingen eine geräumige Größe und Tiefe aufweisen. Normale Briefkästen, wie man diese als Privatperson oder Mieter kennt, sind für die täglichen Briefsendungen eines Unternehmens oftmals fehl am Platz und nicht unbedingt geeignet. Für gewerbliche Zwecke und große Industrieunternehmen gilt es den geeigneten Großraumbriefkasten oder eine Briefkastenanlage mit mehreren Postfächern zu finden. Interessant sind für Firmen insbesondere freistehende Briefkastenanlagen. Aber auch Briefkastenanlagen mit einem Paketfach finden gerade im gewerblichen oder industriellen Bereich gehäuft Verwendung. Für Industrie und Gewerbe geeignete Werks-Briefkastenanlagen und große Einzelbriefkästen finden Sie zum Beispiel auch im Onlineshopzugang dieser Magazinseite.

Für Industrie und Gewerbe geeignete Werks-Briefkastenanlagen und große Einzelbriefkästen

Vorherige Planung ist für den gewerblichen Standort unabdingbar

Bevor es daran geht, ein geeignetes großes Briefkastenmodell oder eine kompakte Briefkastenanlage auszuwählen, gilt es den richtigen Standort für eine freistehende Briefkastenanlage mit oder ohne Paketfach zu bestimmen. In jedem Fall sollte der gewählte Standort möglichst wettergeschützt sein. Eine freistehende Briefkastenanlage muss ergo entgegen der sogenannten Wetterseite aufgestellt werden, damit Regen und starke Sonneneinstrahlung keine Schäden anrichten können. Besteht der Bedarf nach Großraumbriefkästen, welche an der Hauswand, einem Zaun oder einer Mauer aufgehängt werden sollen, haben sich Briefkästen mit einem integrierten ‚Regendach‘ bestens bewährt.

Besonderheiten eines (Großraum-)Briefkastens mit Paketfach

Ist eine freistehende Briefkastenanlage mit Paketfach gewünscht, gilt es zu bedenken, dass das betreffende Fach in der Regel nicht fest verschließbar ist. Der Verschluss erfolgt in dem unteren Bereich des Großraumbriefkastens, wo das Paketfach meist angebracht ist, nur durch ein einfaches (Schnapp-)Magnet. Folglich empfiehlt es sich aus Sicherheitsgründen. die freistehende Briefkastenanlage hinter einem Zaun oder sonstigen Begrenzung zu deponieren, um Unbefugten den Zugriff auf die Paketpost zu verwehren.

Robust - wetterbeständig und in vielen Farben

Großraumbriefkästen für Gewerbe und Industrie fassen im Durchschnitt 70 bis 110 Liter an Postsachen. Je nach Konstellation eines Unternehmens oder einer Werkstatt reicht oftmals ein einzelner Großraumbriefkasten (mit oder ohne Paketfach) bereits vollkommen aus. Großraumbriefkästen oder Briefkastenanlagen, die für den Außenbereich vorgesehen sind, werden aus Guss oder Edelstahl gefertigt. Sie sind sehr robust, rostfrei und überstehen über Jahre ‚Wind und Wetter‘ ohne besondere Pflegemaßnahmen. In geschützten Bereichen, etwa unter großen Vordächern oder im inneren Eingangsbereich sind Großraumbriefkästen aus gehärteten Kunststoffen ebenfalls interessant. Diese sind in vielen modernen Farben im Cenator Online Shop zu haben und meist kostengünstiger als Briefkastenanlagen aus Edelstahl oder Guss. Die meisten Briefkastenanlagen und Großraumbriefkästen sind sofort lieferbar. Nur bei den Sondermodellen, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten bzw. maßgeschneidert werden, dauern etwas länger bis zur Lieferung.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Für Industrie und Gewerbe geeignete Werks-Briefkastenanlagen und große Einzelbriefkästen die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.