Passende Briefkastenanlagen für Autohäuser

Verschiedenste Standbriefkastenanlagen für Autohäuser sind im Handel erhältlich. Diese speziellen Modelle sind in der Regel sehr groß und bieten ausreichend Platz für wichtige Unterlagen, sowie für diverse Schlüssel. Die Briefkastenanlagen bewahren das wichtige Postgut geschützt auf. Selbstverständlich sollte die passende Standardbriefkastenanlage eine ansprechende und repräsentative Optik haben. Sehr beliebt sind Postkästen aus qualitativ hochwertigem und robustem Edelstahl. Diese können auch noch im Nachhinein mit dem Firmennamen beschriftet werden. Autohäuser greifen gerne auf hochwertige Spezialbriefkästen zurück, die sicher verschlossen werden können und somit zuverlässig vor einem Öffnen von Unbefugten geschützt sind. Der Handel bietet eine große Auswahl an hochwertigen Modellen von bekannten deutschen Herstellern.

Für Autohäuser die passende Standbriefkastenanlage verwenden

Standbriefkastenanlage - ein Muss für Autohäuser

Wer ein Auto in die Werkstatt zur Inspektion oder Reparatur bringt und dies nicht zu den Öffnungszeiten schafft, hat die Möglichkeit, den Fahrzeugschlüssel und den Fahrzeugschein in den Briefkasten des Autohauses einzuwerfen. Dieser besondere Service erfordert natürlich auch eine gewisse Sicherheit, die vom Kunden voraus gesetzt wird. Ein integrierter Briefkasten an der Hauswand oder an den Geschäftsräumen wäre absolut sicher. Geldinstitute zum Beispiel verfügen über solche Nachtbriefkästen, da diese eine Sicherheitsauflage erfüllen. Bei einem Autohaus ist dies anders. Mit dem Einwurf des Autoschlüssels in die Standbriefkastenanlage haftet die Versicherung bei Verlust nicht, falls der Briefkasten frei zugänglich ist. Die Versicherung haftet nur dann, wenn das Autohaus eine passende und sichere Standbriefkastenanlage gewählt hat, welche alle Sicherheitsbestimmungen erfüllt und Unbefugten keine Möglichkeit gibt in den Briefkasten zu greifen.

Autohaus Standbriefkastenanlage mit Sicherheitseinwurf

Die passende Standbriefkastenanlage für Autohäuser ist im Handel in diversen Montagearten erhältlich. Die Anlage wird individuell auf die Bedürfnisse des Autohauses abgestimmt. Ein separates fach ist für die Auftragstaschen vorhanden. Die Briefkästen sind mit aufbohrgeschützten Schlössern ausgestattet. Ideal ist es die Briefkästen im Türseitenteil zu montieren. Ausschließlich dann ist ein maximaler Schutz für die eingeworfenen Fahrzeugschlüssel gewährleistet. Ein Sicherheitsfallschacht, der über zwei bewegliche Rückholsperren verfügt, sorgt dafür, dass die eingeworfenen Schlüssel vor Diebstahl gesichert sind. Die passende Standbriefkastenanlage sollte die verschiedenen Richtlinien der Versicherungsgesellschaften erfüllen, damit der Versicherungsschutz der Kunden im Bedarfsfall erhalten bleibt.

  • Individuell nach Bedarf hergestellt
  • Aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium gefertigt
  • Spezieller Sicherheitseinwurf inklusive Rückholsperren
  • Versicherungsschutz gegeben

Ein Fazit zu dieser speziellen Anlagenbauform

Die passende Standbriefkastenanlage für Autohäuser ist speziell auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Die Briefkästen sind in unterschiedlichen Verkleidungen und in der gewünschten Firmenfarbe erhältlich.Eine hochwertige Autohausstandbriefkastenanlage erfüllt zudem die Bedingungen der Versicherungsgesellschaften und erfüllt deren Richtlinien.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Für Autohäuser die passende Standbriefkastenanlage verwenden - Anlagen die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.