Freistehende Briefkastenanlagen mit einem stabilem Ständer gewährleistet eine sichere Aufbewahrung der Post

Finden Sie hier einzelne Briefkästen, zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Besitzern eines Einfamilienhauses und auch Briefkastenanlagen für mehrere Parteien. Passend zum Stil einer Immobilie ergänzen moderne Postaufnahmesysteme ideal auch andere Elemente, die Ihren Außenbereich prägen. Briefkästen gehören zwar zu den praktischen Helfern, die uns das ganze Jahr über begleiten, doch besitzen sie auch das Potenzial, sich optisch ansprechend zu positionieren. Eine freistehende Briefkastenanlage ist eine optimale Alternative zu anderen Varianten, wenn Sie mit Ihrem Platz im Hausflur kalkulieren müssen. Gleichzeitig erübrigt sich durch eine Montage im Außenbereich auch der bauliche Eingriff in Ihre Fassade oder im Hausflur. Das Mauerwerkwird geschont und auch eine Dämmung muss nicht unterbrochen werden.

Eine freistehende Briefkastenanlage mit ausreichend stabilem Ständer gewährleistet eine sichere Aufbewahrung der Post

Stabile Standsysteme für freistehende Anlagen und Briefkästen

Soll es ein Standmodell für die Aufnahme von Postwurfsendungen und Ihre Tagespost sein, stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten für eine standfeste Positionierung zur Verfügung. Möchten Sie dem Postboten die Zustellung erleichtern, befestigen Sie die Anlage einfach am Zuweg zu Ihrem Grundstück. Die Anlage wird sofort gesehen, wirkt repräsentativ und ist auch für Sie als Nutzer problemlos zu erreichen. Darüber hinaus ergibt sich für diese Anlagen auch der Vorteil, dass sie jederzeit erreichbar ist. Der Briefträger muss nicht bei Ihnen anklingeln, um die Post in einem Unterputz-Modell einzuwerfen, das im Hausflur angebracht ist. Robust konstruierte Standfüße aus Edelstahl oder Aluminium-Stützen gehören natürlich dazu, wenn Ihnen die Standsicherheit von Briefkastenanlagen oder einzelnen Postkästen am Herzen liegt. Diese sind wahlweise separat, oder zusammen mit einer Anlage erhältlich. Dazugehöriges Befestigungsmaterial vereinfacht die Montage dort, wo Sie sich einen formschönen Briefkasten als Visitenkarte wünschen.

Richtiger Standort der Briefkastenanlagen sorgt für Werterhalt

Standbriefkästen lassen sich ganz nach Wunsch dort aufstellen, wo Sie als Nutzer und auch der Zusteller von einem einfachen Handling profitieren. Doch wer großen Wert auf eine lange Haltbarkeit legt, sollte die freistehende Anlage gut geschützt im Freien montieren. Ein Überstand, ein Vorsprung oder eine dichte Hecke können Wind und Wetter abhalten. Verschmutzungen und Feuchtigkeit haben dann kaum eine Chance, sich negativ auf das Material Ihrer Anlage auszuwirken. Denkbar einfach ist es auch, die Post im Inneren eines Fachs vor Feuchtigkeit zu schützen. Positionieren Sie die Briefkastenanlage einfach so, dass die Einwurfschlitze nicht direkt dem Wetter ausgesetzt sind. Stöbern Sie in der großen Auswahl an freistehenden Modellen, die nicht nur lange haltbar und standsicher sind, sondern auch optisch den Außenbereich aufwerten. Direkt beim Hersteller gekauft, sparen Sie obendrein Geld für stabile Modelle im attraktiven Design.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Eine freistehende Briefkastenanlage mit ausreichend stabilem Ständer gewährleistet eine sichere Aufbewahrung der Post - passende Modelle die sofort lieferbar sind - finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.