Einzelbriefkästen und Komplettanlagen einfach am Zaun befestigen

Sie möchten Ihre Privatsphäre schützen und sich gleichzeitig auf eine zuverlässige Postzustellung verlassen? Dann sind in den Zaun integrierte Briefkastenanlagen und einzelne Briefkästen die richtige Wahl. Der Einwurf Ihrer Post erfolgt von der Gehwegseite, ohne dass der Briefträger Ihr Grundstück betreten muss und Sie leeren bequem von hinten das Postfach. Diese Variante eignet sich nicht nur für Ein- und Zweifamilienhäuser, sondern auch für Wohnanlagen und kombinierte Wohn- und Geschäftshäuser. Mühelos lassen sich Briefkastenanlagen mit zahlreichen Postfächern in einem Zaunfeld unterbringen. Selbst 20 oder mehr Einheiten finden in horizontaler Ausführung auf engstem Raum ausreichend Platz.

Briefkastenanlagen oder Einzelbriefkästen können einfach und unkompliziert im Zaun integriert werden

Post entnehmen - Varianten für jeden Anspruch

Möchten Sie die Post vorn entnehmen, muss der Briefkasten oder die Anlage auf den Zaungeschraubt werden. Hierbei kommt es auf die passende Montagehöhe an, die den Einwurf wie auch die Entnahme bedenkenlos zulässt. Das Material wie auch die Bauweise des Zauns nimmt auf die spezielle Befestigung Einfluss. Ein festgelegter Ausschnitt im Zaun ist die Voraussetzung für das Anbringen Von Anlagen und Einzelbriefkästen mit einer rückseitigen Entnahme. Bei beiden Varianten ist es möglich, Extras wie eine Gegensprechanlage und eine Klingel einzubauen. Im Vorfeld sollte jedoch sichergestellt werden, dass eine sichere Kabelführung möglich ist. Briefkastenanlagen oder Einzelbriefkästen die sich einfach und unkompliziert im Zaun integriert lassen finden Sie in großer Auswahl im Onlineshopzugang dieser Magazinseite.

Gestaltungsvielfalt für Zaunvarianten

Der erste Eindruck zählt. Nicht nur die Fassadengestaltung, der Vorgarten oder die Haustür werden zum Blickfang, sondern auch der Briefkasten oder die moderne Anlage. In einer großen Angebotspalette finden Sie Ausführungen aus unterschiedlichen Materialien, in verschiedenen Designs und attraktiven Farben, die ideal zum Stil des Hauses passen. Zu den beliebten Klassikern gehören kompakt konstruierte Modelle mit runder Dachform. Das aussagekräftige Design wirkt in dezenten wie auch kräftigen Farben, setzt ungewöhnliche Akzente und bietet mit seiner Bauweise alltagstaugliche Vorteile. Ein leicht nach vorn stehender Einwurfschlitz verhindert das Eindringen von Regenwasser und eine große Tür vereinfacht die Entnahme Ihrer Post. Verzichten Sie auch bei einer Briefkastenanlage für Zäune nicht auf einen ansprechenden Look. Module mit geräumigen Fächern lassen sich nach Bedarf erweitern und werden mit ihrem Design zur Visitenkarte jeder Immobilie.

Material als Qualitätsmerkmal für Zaunbriefkästen

Herkömmliche Varianten wie auch Großraumbriefkästen und Briefkastenanlagen sind als Zaunvariante Witterungsschwankungen und mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt. Daher kommt es auf die Wahl des Materials an, wenn Sie von Langlebigkeit und pflegeleichten Eigenschaften profitieren möchten. Wählen Sie für einen Zaunbriefkasten zwischen folgenden Materialien:

  • Verzinktes Stahlblech
  • Edelstahl
  • Aluminium

Pulverlackierte Stahlbriefkästen sind in zahlreichen RAL-Farben erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen klassischem Weiß und tollen Farben, die in Einbrennlackierung eine raffinierte Optik ausstrahlen. Einen Hauch von Eleganz versprühen Briefkastenanlagen und Einzelbriefkästen aus Edelstahl. Dieses Material trotzt Wind und Wetter, ist leicht zu reinigen und lange haltbar.

Hier können Sie die sofort lieferbaren Briefkastenanlagen im Cenator® Shop kaufen

Einzelbriefkästen und Komplettanlagen einfach am Zaun befestigen - verschiedenste Briefkastenanlagen die sofort lieferbar sind finden Sie in großer Auswahl im Cenator® Sortiment. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" anklicken.